Tour in Gewandung: "Alltag im Mittelalter"

 Ein tollkühner Bäcker ist dem Liebeswahn verfallen und stellt sogar nachts seiner Magd nach - ob sich seine Mühe lohnte? Und wieso fand man einen Geistlichen völlig unterkühlt mit Wasser durchtränkt in einem Kanal? 

 

Die Tour im Gewand beginnt am Rathausplatz und durchstreift die mittelalterliche Altstadt vorbei an der Kulisse des Weberhauses, der Fuggerpaläste und den verwinkelten Gassen im alten Handwerkerviertel.

 

Eine Entdeckungsreise durch die Altstadt

Tauchen Sie ein in das mittelalterliche Augsburg und erfahren Sie z.B., wo sich die schönen & reichen der Stadt einst trafen, wieso es sich lohnte, Gewürze zu fälschen oder warum es in der Lechstadt auch mal bestialisch stank. Begeben Sie sich mit uns auf die Reise und finden Sie heraus, wie man sich vor der Pest schützte oder wie man sich vor dem Höllenfeuer erretten konnte.  

 

Erleben Sie eine einmalige Kostümführung und begleiten Sie den erfahrenen Pestarzt Dr. Jung durch die mittelalterliche Stadt! 

Informationen zu der Kulturführung:

Wann und Uhrzeit:

 18.08. (Freitag) um 19.00 Uhr

15.09. (Freitag) um 19.00 Uhr

Treffpunkt:

Rathausplatz vor dem Augustusbrunnen

Preis:

Normalzahler: 16 €

Ermäßigt: 14 € [ermäßigt sind: Studenten, Schüler, Rentner, Menschen mit Behinderung]

Hinweis: Keine Gutscheine hier gültig!


Anmeldung für die Tour im Gewand

 

 

Sichern Sie sich Ihre Plätze per E-Mail, telefonisch oder online!

  

Festnetz:

0821 / 54090100



Buchen Sie die Kulturführung als private Gruppenführung!


Hinweise

  • Das Mitschreiben und / oder das Aufnehmen der Stadtführung ist ohne Einwilligung der Stadtführer nicht erwünscht.
  • Die Stadtführungen findet zu Fuß und bei jedem Wetter statt.
  • In der Tour Route befinden sich Treppen, die für Rollstuhlfahrer, Kinderwägen und für Personen, die schlecht zu Fuß unterwegs sind, Hindernisse darstellen können. 
  • Bitte beachten Sie bei Ihrer Buchung die Datenschutzbestimmungen und die ABGs