Gewandttour - "Sagenumwobenes Augsburg"

Sagen & Legenden, Plauderei & Stadtgespräch: Die Magd zu Augsburg weiß allerhand über ihre Stadt zu berichten!

 

Begleiten Sie unsere lustige Magd durch die mittelalterlichen Gassen der Fuggerstadt! Erfahren Sie, wo einst eine geheimnisvolle Göttin verehrt wurde oder warum die Augsburger von vier Mönchen völlig aus dem Häuschen waren! 

Entdecken Sie "versteckte" Orte der Stadt und erfahren Sie, wo man laut Sage angeblich zu Geld kommen kann! 

Erlebnis(kultur-)reise in die Sagenwelt

Erleben Sie eine süß pikante Kostümtour durch die Innenstadt und lauschen Sie den G’schichten, die man sich abends unter Kerzenschein einst erzählte.

 

Die Führung beginnt am Rathausplatz direkt vor dem Augustusbrunnen und führt vorbei an dem alten Weberhaus, den Fuggerhäusern an der Maximilianstraße bis hin zum Hohen Dom zu Augsburg. 

Informationen zu der Gewandttour

Wann und Uhrzeit:

17.12.17 (Sonntag) um 14:00 Uhr

Treffpunkt:

Rathausplatz vor dem Augustusbrunnen

Preis:

Normalzahler: 12 €

Ermäßigt: 10 € [ermäßigt sind: Studenten, Schüler, Rentner, Menschen mit Behinderung]

Hinweis: Keine Gutscheine hier gültig!


Anmeldung für die Tour im Gewand

Sichern Sie sich Ihre Plätze hier hier Plätze!

  

Festnetz:

0821 / 54090100



Buchen Sie die Gewandttour als private Gruppenführung!


Hinweise

  • Das Mitschreiben und / oder das Aufnehmen der Stadtführung ist ohne Einwilligung der Stadtführer nicht erwünscht.
  • Die Stadtführungen findet zu Fuß und bei jedem Wetter statt.
  • In der Tour Route befinden sich Treppen, die für Rollstuhlfahrer, Kinderwägen und für Personen, die schlecht zu Fuß unterwegs sind, Hindernisse darstellen können. 
  • Bitte beachten Sie bei Ihrer Buchung die Datenschutzbestimmungen und die ABGs