Wassertour

Nonnen und Nacktbader: G’schichten um das historische Augsburg und sein Wassersystem

Warum eine Augsburger Gaststätte „Zum Schiff“ heißt, weshalb ein Trinkwasseranschluss mehr als eine Magd kostete und wie die Geschichte des Wassers soziale Unterschiede der Stadt aufzeigt, verraten wir auf unserer Wassertour!

Blicken Sie hinter die historischen Kulissen und lauschen Sie spannenden G’schichten und amüsanten Anekdoten – etwa warum die Kloake der Reichen und Schönen durchs Handwerkerviertel lief, welche Familie sich mit dem ersten Trinkwasseranschluss Augsburgs brüsten konnte und wo Nonnen auf Nacktbader trafen. Auf unserer Tour entdecken wir alte Trinkwasserbrunnen in malerischen Innenhöfen und machen auch an einem ehemaligen Kloster halt. 

Kulturerbe erleben: ein Stadtrundgang entlang Augsburgs Lebensader!

Welche historischen Begebenheiten machten Augsburg zum UNESCO Weltkulturerbe? Wie Wassertechnik und Wasserkunst die Fuggerstadt auszeichnen und warum Wasser für den wirtschaftlichen Aufschwung Augsburgs verantwortlich war, erfahren Sie direkt vor Ort.

 

Entlang eines Altstadt-Kanals erzählen wir von Gerbern, Färber und Schäfflern. Und wie die Wasserkraft während der Industrialisierung die Ansiedlung von Industrieanlagen vorantrieb. Unser Stadtrundgang führt uns vom Roten Tor zum Liliom, vorbei an Sehenswürdigkeiten der historischen Wasserversorgung wie etwa den Wassertürmen.

 

Kommen Sie mit auf eine unterhaltsame Stadtführung entlang historischer Knotenpunkte mit viel Wissen rund um Augsburgs Kanal- und Wassersystem. #fliesstbeiuns!

 

Rätselhafte Symbole, Innenstadt, Rathausplatz, Maximilianstraße, Hotel Drei Mohren, Augustusbrunnen, Prunkbrunnen, Dom, Augsburg, Zeichen, Rätsel

Informationen zu der Altstadtführung:

Stadtführungen in Zeiten von Corona:

Bitte beachten Sie die geltenden Hygieneregeln. Ausführliche Informationen finden Sie hier.

Das tragen von einem Mund-Nasenschutz ist nicht Pflicht, solange der Mindestabstand von 1,5 Meter eingehalten werden kann. 

 

 

Öffentliche Führungen - Termine: 

KEINE DATEN ABGERUFEN

weitere Termine folgen für das Jahr 2020!

 

Hinweis: Die Wassertürme werden nicht von innen besichtigt!


Dauer

ca. 1,5 - 2 h 

 

Preise für die öffentlichen Führungen:  

 

Erwachsene: 12 € p.P.

Ermäßigt: 10 € p.P.

[Ermäßigt: Rentner, Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderung]

Alle Preise inkl. MwSt.

 

 

Bezahlung: Bar vor Ort

Gutschein: "öffentl. Erlebnisführung"

 

Anmeldung: Erforderlich! 

 

Treffpunkt:

Rotes Tor (unter dem Torbogen)

Straßenbahnhaltestelle: "Rotes Tor", Straßenbahnlinien: 2, 3, 6

Adresse: Am Roten Tor.


individuelle Führung:

Eine private Stadtführung nur für Sie und Ihre Gruppe? Sprechen Sie uns an!


Hinweise

  • Das geplante Tourende ist am Liliom (Unterer Graben 1)
  • Das Mitschreiben und / oder das Aufnehmen der Stadtführung ist ohne Einwilligung der Stadtführer nicht erwünscht.
  • Die Stadtführungen findet zu Fuß und bei jedem Wetter statt.
  • In der Tour Route befinden sich Treppen, die für Rollstuhlfahrer, Kinderwägen und für Personen, die schlecht zu Fuß unterwegs sind, Hindernisse darstellen können. 
  • Bitte beachten Sie bei Ihrer Buchung die Datenschutzbestimmungen und die ABGs